Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Foto: Marie Sophie Buch

Presse- und Öffentlichkeits-
arbeit

Marie Sophie
Buch

presse@drk-blomberg.org

Tag des Ehrenamtes 2020
Foto: DRK Blomberg - Die Fotos wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
05. Dezember 2020

Tag des Ehrenamtes

Zum internationalen Tag des Ehrenamtes möchten auch der Vorstand und die Leitung unseres Ortsvereins all unseren Helferinnen und Helfern ein großes Lob aussprechen und Ihnen für die geleistete Arbeit in diesem besonderen Jahr danken. Ohne dieses Engagement hätte unser Ortsverein dieses Jahr voller Veränderungen und Hürden nicht meistern können.

Wir hoffen, dass wir auch in den kommenden Jahren auf eine so tolle Truppe zählen können.

15. November 2020

Volkstrauertag

Die Rede des Bundespräsidenten zum Volkstrauertag am 15.11.2020 verdeutlicht, warum es die Rot Kreuz und Rot Halbmond Bewegung gibt.
In der Rede werden unter anderem Kriegshandlungen, Rassismus*, Terrorismus, Hass und Gewalt, Unterdrückung und Vertreibung als Ursachen für das Leid der Menschen in der Welt benannt.
Bei genauerer Betrachtung lassen sich genau da einige unserer Grundsätze, sowie die Aufgaben des Roten Kreuzes und Roten Halbmondes, wiederfinden:

Im Zeichen der Menschlichkeit sind wir bestrebt, Leben und Gesundheit zu schützen und der Würde des Menschen Achtung zu verschaffen.
Im Zeichen der Unparteilichkeit helfen wir nach dem Maß der Not und unterscheiden nicht nach Nationalität, Rasse*, Glaube, sozialer Stellung oder politischer Überzeugung.
Im Zeichen der Neutralität möchten wir das Vertrauen aller bewahren und enthalten uns dewegen der Teilnahme an Feindseligkeiten und Auseinandersetzungen.
Im Zeichen der Einheit und Universalität sind wir weltweit tätig.
Durch die Verbreitung des humanitären Völkerrechts verringern wir das Leid der Teilnehmer und der Betroffenen an bewaffneten Konflikten.

Der Tot und das Leid unserer Mitmenschen weltweit bedeuten uns unsere Betrebungen weiter zu verfolgen und für Frieden und Völkerverständigung einzutreten.

* Mit dem Begriff "Rasse" wird leider immernoch im Sinne der Rassentheorie eine Differenzierung der Menschen aufgrund irgendwelcher Merkmale (Rassismus) aufrecht erhalten. Diese nicht-wissenschaftliche Kategorisierung nutzen Rassisten zur Diskriminierung. Hier werden diese Wörter verwendet, um auf den Missstand hinzuweisen. (Anmerkung: A. Rensing)

Bluspendetermin 27.10.2020
Foto: DRK Blomberg
27. Oktober 2020

Kontinuität in der Blutspende

Trotz der Corona-Pandemie ist das Blutspenden weiterhin sehr wichtig! Gestern waren daher wieder einige unserer Helfer*innen zur Durchführung einer Blutspendeveranstaltung im Einsatz.

Fachdienstausbildung TeSi 2020
Foto: DRK Blomberg
10. + 11. Oktober 2020

Fachdienstausbildung Technik und Sicherheit

Am 10. und 11. Oktober fand die Fachdienstausbildung Technik und Sicherheit im Ortsverein Lemgo statt. Nachdem wegen der Beschränkungen als Folge der SARS-CoV2-Pandemie bislang kaum eine Ausbildung stattfinden konnte, sind die 7 Teilnehmer/innen nun unter anderem in den Bereichen Gefahrstoffe, Brandschutz, Zeltbau und Umweltschutz spezialisiert. Drei der Teilnehmer kommen aus dem Ortsverein Blomberg.
Auf dem Foto sieht man Teilnehmer einen Wetterschutz für ein kleines Kraftstofflager bauen.

Jahreshauptversammlung 2020
Foto: DRK Blomberg
19. September 2020

Jahreshauptversammlung

Am 19.09.2020 fand um 16:00 die Jahreshauptversammlung statt, die Anfang des Jahres wegen der SARS-CoV2-Pandemie ("Corona-Pandemie") nicht stattfinden konnte. In der Fahrzeughalle konnten wir unser Hygienekonzept für die 23 Anwesenden erfolgreich etablieren. Neben dem Wirtschaftsbericht für das Jahr 2019 wurde unser Vorstand neu gewählt und die Rotkreuzgemeinschaftsleitung verstärkt. Außerdem wurden einige Helfer für Ihre mehrjähige Mitgliedschaft geehrt: so beweist uns zum Beispiel Andreas Engel seit 30 Jahren seine Treue.

Mitgliederwerbung 2020
Foto: DRK Blomberg
Juli + August 2020

Mitgliederwerbung

Im Juli und August fand die vom DRK Kreisverband organisierte Mitgliederwerbung im Kreis Lippe statt. Wir möchten uns herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich Zeit für unsere Werber genommen haben und begrüßen die neuen Fördermitglieder.

Wenn Sie noch Fragen zu der Aktion oder Ihrer Fördermitgliedschaft haben wenden Sie sich bitte weiterhin an den verantwortlichen Ansprechpartner Herrn Ralf Jeuthner vom DRK-Kreisverand, erreichbar zu den Geschäftszeiten unter 05231/9214-51. Wenn Ihr Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft in unserem Ortsverein geweckt wurde, finden Sie hier weitere Informationen zum Ehrenamt und einen Kontakt zu uns.

Brandsicherheitswache
Foto: DRK Blomberg

Brandsicherheitswache

Aktuell sind zwei unserer Kameraden im Einsatz: Um 18:15 Uhr erfolgte die Alarmierung unseres Rettungswagens zur Absicherung der Feuerwehrkräfte bei einem Dachstuhlbrand.

Seite 1 von 1.

1