Feuer im eigenen Gerätehaus des Löschzug Barntrup - Alverdissen

Blomberg / Alverdissen, den 16.03.2008

Die Feuerwehr Alverdissen "rückte" heute zu einem nicht alltäglichen Brand aus. Ein zufällig vorbeikommender Passant entdeckte durch die Torfenster des Gerätehaus Alverdissen eine Qualmentwicklung und  alarmierte daraufhin die Leitstelle. Die eintreffenden Kräfte waren aber zum Warten auf die Kollegen aus Barntrup verurteilt. Unter Atemschutz gelang es dann wenigstens die Fahrzeuge und einen Teil der Ausrüstung zu retten. Zusammen mit Blomberger und Extertaler Feuerwehrleuten konnte ein Übergreifen auf eine Wohnung im linken Gebäudeteil verhindert werden. Garage und Sozialräume wurden aber ein Raub der Flammen. 

Zum Eigenschutz der Feuerwehr rückten wir gegen 10.00Uhr mit unserem kleinen Retter aus. Einsatzende war um 15.00Uhr.

Weitere Informationen zum Brand finden Sie auf der Homepage der Feuerwehr Barntrup.